April 2018

ISICEM 2018 – Betablocker und Vasopressin waren in aller Munde

Amomed ISICEM SymposiumAmomed‘s Symposium Decatecholaminization. What’s new? am diesjährigen Internationalen Symposium der Intensiv- und Notfallmedizin (ISICEM) in Brüssel war wahrlich ein Erfolg mit knapp 250 Teilnehmern. Wir möchten uns recht herzlich für die Beiträge von Univ. Prof. Mervyn Singer, Univ. Doz. Johann Knotzer und Univ. Prof. Matthias Heringlake bedanken.

 

 

Lesen Sie mehr über Amomed‘s Symposium und bleiben Sie am Laufenden über eine künftige eLearning-Möglichkeit zu den Inhalten des Symposiums!

Dem Symposium folgte eine Flut an Besuchern aus 42 Ländern zu unserem Stand, die sich über unsere Produkte – speziell unsere Kernprodukte Landiolol (der Wirkstoff in unserem ultra-kurz wirksamen i.v. Beta Blocker) und Vasopressin – erkundigten. Wir freuen uns auch zu berichten, dass dieses Jahr ein verstärktes Interesse von Ärzten aus Großbritannien, Italien, Russland, Asien und dem Mittleren Osten kam.

Sollten Sie uns beim ISICEM verpasst haben, können Sie uns unter +43/1/54501130 oder office@amomed.com erreichen, um Information zu unserem Symposium oder unseren Produkten einzuholen.