Schriftgröße A A A

Wirkstoff: Nalbuphinhydrochlorid

Pharmakotherapeutische Gruppe: Opioide, Morphin-Derivate

Indikationen:

  • Kurzzeitige Behandlung mittelstarker bis starker Schmerzen, z.B. nach Operationen, in der Geburtsphase und Gynäkologie, bei Herzinfarkt.

  • Zur Aufhebung einer opioid-induzierten Atemdepression nach Narkosen, z.B. nach Fentanyl-Kombinationsnarkose.

  • Zur Anwendung als Teil einer Kombinationsnarkose.


Packungsgröße: 

10 Ampullen zu je 2 ml Injektionslösung mit 20 mg Nalbuphinhydrochlorid (10 mg/ml).

nalbuphin